30 Jahre Kreisau-Initiative e.V.

Seit 30 Jahren engagiert sich die Kreisau-Initiative für eine vielfältige, offene und demokratische Gesellschaft. Der Verein nimmt das zum Anlass, auf seine spannende Geschichte zurückzuschauen und mit Vorfreunde in die Zukunft zu blicken.

Die Entstehung einer internationalen Begegnungsstätte in Kreisau/Krzyżowa (Polen) war Wunsch vieler Menschen auf beiden Seiten der Oder. 1989 gründeten Ost- und Westberliner*innen eine Bürgerinitiative – die heutige Kreisau-Initiative –, um die Erfüllung dieses Wunsches ideell und materiell zu unterstützen. Seitdem organisiert der Verein internationale und inklusive Jugendbegegnungen, Workshops, Seminare und Tagungen für unterschiedliche Zielgruppen. Somit bringt die Kreisau-Initiative Menschen unterschiedlicher Herkunft in einem Dialog des aktiven Erinnerns, gegenseitigen Wahrnehmens und konstruktiven Gestaltens zusammen.

Mit Unterstützung vieler Menschen, Organisationen, Institutionen und Förderern ist es der Kreisau-Initiative möglich, seit 30 Jahren Menschen aus der ganzen Welt dazu einzuladen, sich an einem besonderen Ort in Kreisau/Krzyżowa zu begegnen, gemeinsam zu lernen und Verantwortung für unsere Gesellschaft zu übernehmen. Mit den Jubiläumsaktivitäten will der Verein sich für ihre Unterstützung bedanken.

Mehr: www.kreisau.de.

Seit 30 Jahren engagierten sich die Kreisau-Initiative für eine vielfältige, offene und demokratische Gesellschaft. Das große Sommerfest der Kreisau-Initiative war der Höhepunkt des Jubiläumsjahres. Mitglieder, Freunde, Förderer und Partner aus ihrem internationalen Netzwerk haben zusammen gefeiert. Die Veranstalter bereiteten ein Programm mit vielfältigen Angeboten für Klein und Groß vor.

Hier, auf dem Kreisau-Initiative-Profil, sehen Sie Fotoimpressionen von diesem Ereignis. 

Zu Kreisau-Initiative e.V. Partnertreffen in Berlin „Mut zum Wandel, Mut zum Handeln” kamen dieses Jahr 30 internationalen Organisationen aus mehr als 10 Staaten. Im Partnerlab nahm unsere Leiterin Programm und IJBS, Anna Kudarewska teil. Die Veranstaltung hatte einen partizipativen Charakter und bot die Möglichkeit:
- inspirierende Personen aus internationalen Netzwerk zu treffen,
- Erfahrungen auszutauschen und Arbeitsfelder der Teilnehmer*innen kennenzulernen,
- Projektideen zu entwickeln.

Mehr: https://www.kreisau.de/de/jubilaeum/

#Kreisau30 #partnerlab #CouragetoChange #CouragetoAct

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok