Seminare
Suchergebnisse

Die Seminare der Gedenkstätte richten sich in erster Linie an Multiplikator_innen der Gedenkstätten, Bildungs- und Begegnungsarbeit aber auch an privat interessierte Personen. Internationale Tagungen und intergenerationelle Treffen ermöglichen über mehrere Tage einen intensiven Austausch. Die Seminare, etwa das „Gedenkstättentreffen“ oder die „Wege der Freiheit“, werden in Zusammenarbeit mit Partnern wie der Bundesstiftung für Aufarbeitung, der IJBS Oświęcim, der Evangelischen Akademie Berlin und dem Zentrum Erinnerung und Zukunft in Breslau angebote.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok