Internationaler Wissenstransfer

Projektpartner sind: Büro für die Entwicklung Gesellschaftlicher Aktivität in Waldenburg (BRAS w Wałbrzychu), Kreisarbeitsamt in Waldenburg (Wałbrzych), Niederschlesische Handwerkskammer in Breslau, Kreisarbeitsamt in Ząbkowice Śląskie, Imago-Stiftung in Breslau, Kreisarbeitsamt in Schweidnitz, Kreisarbeitsamt in Kłodzko, Sudetische Industrie- und Handelskammer in Schweidnitz, Grone Netzwerk Hamburg gGmbH, Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft Dresden

Das Projekt richtet sich an: Mitarbeiter von Arbeitsmarktinstitutionen (öffentliche und nichtöffentliche).

Umsetzungszeitraum: 01.05.2017 – 30.04.2018

Projektpartner sind: Sudetische Industrie- und Handelskammer (Sudecka Izba Przemysłowo-Handlowa), Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, Niederschlesische Handwerkskammer (Dolnośląska Izba Rzemieślnicza), Firma heapmail Internet Solutions

Das Projekt richtet sich an: Mitarbeiter von Arbeitsmarktinstitutionen (öffentliche und nichtöffentliche), Weiterbildungseinrichtungen, Personen, die in der Arbeit mit von sozialer Ausgrenzung bedrohten Jugendlichen engagiert sind (NEET-Gruppe).

Umsetzungszeitraum: 01.06.2016 – 30.06.2018

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok