Aktuelles

Vom 18.06-23.06.2022 fand in Kreisau eine Begegnung von Schülerinnen und Schülern aus Hohenmölsen und Warschau statt. Zum wiederholten Male trafen sich dabei die Lehrkräfte des LXX-Gymnasiums in Warschau und des Gymnasiums Hohenmölsen und feierten im Rahmen des internationalen Schüleraustauschs in Kreisau ihr 10. Jubiläum. Hierzu gratulieren wir ihnen sehr herzlich!

 

Vom 6. bis 10. Juni 2022 fand der Schulaustausch Wrocław–Berlin in Kreisau statt.
Teilgenommen haben 21 Schüler*innen, davon 10 von der deutschen Freien Sekundarschule
PepperMont und 11 von der polnischen Schule Lotnicze Zakłady Naukowe.
Das Thema der Begegnung war Geschichte und interkulturelle Kommunikation. Die Schüler*innen
haben historische Orte in Świdnica/Schweidnitz besucht, darunter die Friedenskirche und den
Rathausturm. Es gab Lagerfeuer und viel Sport. Außerdem gab es genug Zeit, um die Tänze
Chapelloise, Polonaise und Walzer zu lernen und ein Konzert von

Vom 6. bis 13. Juni 2022 hat in Kreisau die internationale Jugendbegegnung „Call it
freedom... The freedom from and the freedom to… in European and Arab societies“
stattgefunden.
Die Jugendlichen aus den Partnerorganisationen:
Gustav Stresemann Institut, Bad Bevensen – Deutschland,
St. Mena Forum for Peace & Development – Ägypten,
Debate Foundation – Jordanien,
The Club Culturel Ali Belhouane – Tunesien
haben sich in Kreisau getroffen, um voneinander zu lernen und sich gemeinsam mit den
Themen Demokratie und Freiheitsverständnis in unterschiedlichen Gesellschaften
auseinanderzusetzen, die vor Polarisierung, Instabilität und weiteren länderspezifischen
Herausforderungen stehen.

Seit Februar arbeiten zwei neue Kolleginnen in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte – Sarah Schumayer und Leonie Żelazko. Als Bildungsreferentinnen haben sie sich rasch eingearbeitet und mit Jugendlichen zu arbeiten begonnen.

Sarah und Leonie sind seit einiger Zeit in Kreisau, so dass sie sowohl den Ort als auch die Stiftung gut kennenlernen konnten. Im Rahmen unserer Instagram-Reihe „FACES OF KRZYŻOWA“ haben sie ihre Lieblingsplätze auf dem Stiftungsgelände ausgesucht und erzählt, warum sie für sie wichtig sind.

Lesen Sie die kurzen Selbstvorstellungen, um über unsere neuen Kolleginnen mehr zu erfahren. Wir freuen uns sehr, dass sie bei uns arbeiten und wünschen schöne Zeit in der Stiftung.

IJBS

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.