Schulaustausch Warschau-Ober-Ramstadt

Vom 11. bis 16. September trafen sich 46 Jugendliche (zwischen 16 und 19 Jahren) des XXVIII Liceum Ogólnokształcące im. Jana Kochanowskiego aus Warschau und der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt zusammen mit ihren LehrerInnen in Kreisau, um sich kennenzulernen und sich in mehreren Workshops mit der „Deutsch-Polnischen Geschichte und Erinnerungskultur“ auseinanderzusetzen. Zu Beginn der Begegnung standen Integrations- und Sprachanimationsspiele und ein Rundgang durch die Geschichte Kreisaus.

In kleinen Arbeitsgruppen tauschten sich die Jugendlichen aktiv über ihre Familiengeschichten und wichtige historische Ereignisse ihrer Länder aus, diskutierten über die unterschiedlichen Perspektiven und Aspekte, die die Geschichte und Erinnerung beeinflussen, sowie über Fragen, die durch die Ausstellung "Mut und Versöhnung" inspiriert waren: Wie können wir einen Beitrag zur Zukunft leisten?

Wie kann man Europa gemeinsam aufbauen? Wie kann man sich an die Vergangenheit erinnern? Für viele Teilnehmende war der Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Groß-Rosen ein Höhepunkt der Woche. Einen weiteren Tag erkundeten sie die Stadt Wrocław. Für die gemeinsamen Abende bereiteten sie typische kulinarische Spezialitäten zu, brachten sich gegenseitig polnische und türkische Tänze bei, genossen die Zeit am Lagerfeuer, organisierten Basketballspiele und Disco und hatten vor allem viel Spaß miteinander.

IMG5743-1-Copy
IMG5728-Copy
IMG5727-Copy
IMG5713-Copy
IMG5709-Copy
IMG5694-Copy
IMG5692-Copy
IMG5675-Copy
IMG5662-Copy
IMG5655-Copy
IMG5645-Copy
IMG5634-Copy
IMG5632-Copy
IMG5614-Copy
IMG5613-Copy
IMG5565-Copy
IMG5548-Copy
IMG5544-Copy
IMG5508-Copy
IMG5499-Copy
IMG5463-Copy
IMG5491-Copy
IMG5460-Copy
IMG5458-Copy
IMG5446-Copy
IMG5450-Copy

Funding: Polish-German Youth CooperationFunding: Polish-German Youth Cooperation

IJBS

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.