Ausschreibungen

What is it about?

The project “#weneedtotalk Barcamp: Education in a digitalized world!” addresses multipliers from the field of non-formal education, from German-Polish relations, and from the civic tech sector.

The aim of the project is joint discussion and getting to know digital tools for the field of historical-political education. This project aims for a successful knowledge transfer and gaining experience on the topic of digital methods in historical-political education.

Together participants will explore questions like: What new paths can historical-political education go in the German-Polish context? How can digitalisation help us to make this field even more innovative and inclusive?

Everybody can get involved, present ideas, and benefit from the knowledge of others. The focus is on getting to know each other, network and learn from others.

"Aus zwei mach drei! Trilateralen Schüleraustausch organisieren?": ein Seminar für LehrerInnen und SchulsozialpädagogInnen, 06.03.-09.03.2020 in Krzyżowa/Kreisau

Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung lädt LehrerInnen, SchulsozialpädagogInnen und andere MultiplikatorInnen der schulischen Bildung aus Deutschland, Polen und der Ukraine zum Seminar "Aus zwei mach drei! Trilateralen Schüleraustausch organisieren?" ein. Das Seminar findet vom 06. bis 09. März 2020 in Kreisau (Polen) statt.

Wir hoffen insbesondere auf eine Teilnahme von bereits bestehenden deutsch-polnischen Partnerschaften - das Seminar wird die Möglichkeit bieten, Kontakte zu Schulen aus der Ukraine zu knüpfen.

Creating Space: A Digital Future with Ethics in Mind

Training for multipliers* of formal and non-formal educational work

8-13 December 2019

Krzyżowa, Poland

The idea

Hate-Speech threatens democracy and current developments on the Internet show that political education and media literacy can no longer be separated. We believe that there is a clear need for action to expand media skills to include digital media ethics competence because current information and education addressing media are no longer enough for taking responsible action in the digital society.

EINLADUNG ZUM SEMINAR

„Konflikträume. Dialogräume”

Wie mit Polarisierung und Erinnerungskonflikten umgehen? 
Wie einen Diskussionsraum für Fragen schaffen, die uns trennen?

Seminar für Edukatoren und Multiplikatoren

Kreisau, 01.-05.12.2019

Was?

Im Rahmen des Seminars werden sich die Teilnehmer sowohl mit der neuesten methodologischen Reflexion und  mit guten Praktiken, mit denen man Verständnis fördern und einen nachhaltigen, konstruktiven Dialog initiieren kann, als auch mit dem Werk von Experten vertraut machen, die zur Geschichtspolitik sowie zur Institutionalisierung der Vergangenheit und zu deren Instrumentalisierung forschen.

Ausschreibungen

resizedIMG1605
metodydramowedabresize
part000001
DSC0792
DSC0118
31143706101554927993414478886645772759405514n
P8240254

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.