Was kann es jungen Menschen erleichtern, sich in einer sich ständig verändernden Welt voller neuer Technologien zu bewegen?

  • STEAM-Wissen (science, technology, engineering, art and mathematics) und internationale Erfahrungen. Das Lernen durch Recherche, Entdeckung und das Erkunden des Sternenhimmels ermöglichen es den Jugendlichen, die moderne Welt besser zu verstehen und die Zukunft zu gestalten.


Die Jugendbegegnungsstätte Krzyżowa lädt bestehende Partnerschaften von Schulen aus Polen und Deutschland (und einem Drittland) ein, an einem einzigartigen Weltraumabenteuer teilzunehmen - einem internationalen Jugendaustausch, der sich der Astronomie widmet.


Maximale Anzahl Jugendlicher aus allen Ländern zusammen
- 30 Personen

Mindestdauer - 6 volle Tage Programm

Beispielprogramm:

  • Integrationsworkshops - niemand fliegt allein in den Weltraum,
  • Workshops - eine Einführung in die Wissenschaft des Kosmos: Aufbau des Sonnensystems, Planeten, Erde, extrasolare Planeten, Sonne, Sterne, Galaxien, Objekte des Nachthimmels, astronomische Phänomene, Sternbilder und deren Erkennung am Himmel,
  • Praktische Workshops - Teleskop: Bau, Betrieb, Beobachtung, Wartung,
  • Beobachtungen am Sternenhimmel,
  • Beobachtungen der Sonne,
  • Stellarium - Betrieb eines kostenlosen Computerplanetariums, Nutzung von Materialien, Portalen, Internetprogrammen zur Erweiterung des Wissens,
  • Sitzung zur Astro-Philosophie,
  • Workshop: Polnisches und deutsches astronomisches Erbe - Legenden über den Himmel,
  • Sitzung für Lehrer_innen - Möglichkeiten der internationalen Zusammenarbeit und Nutzung von astronomischen Observatorien in der Welt, Teilnahme an Forschungsprojekten wie "citizen science projects". (Bürgerforschungsprojekte)

Wenn Sie daran interessiert sind, dass Jugendliche aus Ihrer Schule an einem Weltraumabenteuer in Krzyżowa teilnehmen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es ist möglich, ein Projekt im Rahmen des DPJW-Programms "„Experiment Austausch: MINT im internationalen Jugendaustausch" mitzufinanzieren. https://www.pnwm.org/dotacje/eksperyment-wymiana/

Ausschreibungen

resizedIMG1605
metodydramowedabresize
part000001
DSC0792
DSC0118
31143706101554927993414478886645772759405514n
P8240254

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok