Sommer in Kreisau

Anmeldung bis zum 16.07.2022 

Diesen Sommer findet in Kreisau das deutsch-polnische Workcamp „Entdecke Kreisau und Niederschlesien“ statt.

Gemeinsam arbeiten, Spaß haben, andere Leute treffen und neue Freunde finden, eine andere Sprache kennenlernen, den Ort und die Geschichte Kreisaus/Krzyżowas und Niederschlesiens erforschen und aktuelle Themen diskutieren – all das wird Teil des deutsch-polnischen Workcamps sein, das vom 22. bis 28. August 2022 in Krzyżowa stattfindet.

Krzyżowa (Kreisau) ist ein hübsches Dorf und Jugendbegegnungsstätte, gelegen in der wundervollen Landschaft Niederschlesiens nahe des Eulengebirges, etwa 60 km von Wrocław (Breslau) entfernt. Durch den „Kreisauer Kreis“, der sich hier zwischen 1942 und 1943 traf, ist Kreisau eines der wichtigsten Plätze des Widerstands gegen das nationalsozialistische Regime in Deutschland (1933 – 1945).

Projekt „Your voice for Human Rights“

Du hast Lust auf eine spannende internationale Begegnung? Dann komm‘ mit uns nach Polen und werde Teil des Projekts „Your voice for Human Rights“. Begib dich mit anderen TeilnehmerInnen aus Frankreich, Polen und Deutschland auf historische Pfade und erfahre alles über Menschenrechte und deren Hintergrund. Gemeinsam macht ihr euch Gedanken und diskutiert darüber wo euch Ungerechtigkeiten im Alltag begegnen und wie ihr für eure Rechte einstehen könnt. Anschließend werdet ihr kreativ und setzt eure Ideen digital, z. B. als Podcast, Film etc. in Gruppen um.

Untergebracht seid ihr im Moltke Schloss, in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Kreisau. Die unterschiedlichen Workshops werden von erfahrenen Pädagogen angeleitet. Es erwartet dich eine Woche, die Politik, Kultur und jede Menge Spaß mit Gleichaltrigen verspricht. Zudem kannst du die Gelegenheit nutzen, um deine Sprachkenntnisse zu verbessern und deine interkulturellen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
Sprachkenntnisse werden keine vorausgesetzt.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.