newsletter
Pl
De



 
8. Internationaler Workshop: "On dealing with the past of Auschwitz burdened by violence" - Oświęcim, 11-16 August 2017 PDF Drucken E-Mail

Vom 11 bis zum 16 August findet in Oświęcim der 8. Internationale Workshop: "On dealing with the past of Auschwitz burdened by violence". Die Teilnehmer_innen des Treffens kommen aus ganz Europa.

Dr. Tomasz Skonieczny, der in der Europäischen Akademie der Stiftung Kreisau arbeitet, ist einer der zwei Repräsentanten aus Polen. Der Historiker, wird einen Vortrag zum Thema: „Polnische Erinnerung an den II Weltkrieg und Holocaust“ halten.

Veranstalter: Krakauer Stiftung - Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim und Maximilian Kolbe Stiftung.
 




Ksiądz Bolesław Kałuża:
„Tej mszy nie wolno nam zapomnieć”








Künstlersommer
KREISAU


 
Internationales Konferenzzentrum

 
fotogalerie


stiftung kreisau
für europäische verständigung
krzyżowa 7, 58-112 grodziszcze
tel: 74 85 00 300
fax: 74 85 00 305